Der „Museumsverein“ - seit 1997/98 „Verein Südtiroler Obstbaumuseum - verfolgt im Sinne seines statutarischen Auftrages und im Hinblick auf die Initiative Archiv.Lana folgende Ziele:

  • Die Sammlung von Dokumenten und Materialien zur Geschichte von Lana und Umgebung.

  • Die Betreuung und die Dokumentation von Kulturgütern.

  • Die Erschließung der Kulturgüter für die Nutzung zur Erforschung der Lokalgeschichte.

  • Vor-Ort-Intervention bei gefährdeten Kulturgütern.

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Ankauf oder Erwerb und Erschließung von Kulturgütern,

  • Schaffung von Depoträumen für Kulturgüter,

  • Führung von Katalogen und Findmitteln,

  • Ankauf von Archivierungs- und Verpackungsmaterialien,

  • BenutzerInnendienst,

  • Zusammenarbeit mit den Chronisten in Lana und Völlan,

  • Betreuung von privaten und öffentlichen Archiven, Bibliotheken und Sammlungen in Lana und Umgebung,

  • Digitalisierungen und Langzeitarchivierung,

  • Erwerb und Betreuung der notwendigen Bibliotheks-, Archiv- und Museumssoftware,

  • Restaurierungen von Archivalien, Kunstgegenständen, archäologischen und anderen gegenständlichen Quellen,

  • Publikationen zur Lokalgeschichte,

  • Editionen, Erschließungen von Lana-relevanten Quellen, Vernetzung dieser Quellen,

  • Erstellung von Datenbanken zu relevanten historischen Themen,

  • Interviews mit Zeitzeugen, Fotodokumentationen,

  • Vorträge und Ausstellungen.

Ziele und Aufgaben

Verein Südtiroler Obstbaumuseum
Brandiswaalweg 4
39011 Lana

Unsere Öffnungszeiten

 

Kontakt:


Tel.: (+39) 0473 564387

E-Mail: info.archiv.lana@gmail.com

Mit freundlicher Unterstützung der Marktgemeinde Lana

    Datenschutz      Impressum/Transparenz     Cookies      St.Nr.: 91026800218